Archiv der Kategorie 'Werbung'

Gähn

Remember, remember. Die Hedonistische Internationale hat vor langer Zeit, als es noch cool war, den Berliner Eisbären Knut entführt. Nun hat Dingsbums, der Alte Sack aus Bigbeatland, dem Comic von Michalke, das jede Woche in der Jungle World erscheint, die gleiche Idee gehabt, nachdem sie bereits von von Islamistinnen und anderen Spaßvögeln kopiert worden war.

Lesbare Version hier. Macht mal was eigenes.

G9 gegründet!

Zuerst die schlechte Nachricht. Der irische Bänkelsänger Bono Vox wurde von Angela Merkel in den Kreis der sieben größten Industrienationen aufgenommen (G7, mit Putin G8), die sich jetzt G7 feat. Vladim and Bono nennen (G9). Der Hauptsitz bleibt Davos. Als Zeichen guten Willens hat sich die „lupenreine Dummbratze“ von ihrer Band U2 getrennt, die sich daraufhin auflöste. Die Internationale Atomenergiebehörde begrüßte den Schritt.

Bono g9

Bono wegbassen jetzt.

G8 wegbassen, anyone?

Die Hedonistische Internationale läd zur Beachparty. Derrière la clôture, la plage. Bass the pain away. Rave against the machine.

What can I say. So isse halt, die Hitschlampe.

Und ja, RV und RH kommen auch. Tbc.

Internationalen aller Länder hedonisiert euch

Noch ne Internationale. Dieses Mal aber eine, deren Wirken garantiert nicht den Interessen einer einzigen Großmacht untergeordnet ist. Eine ohne Funktionäre und Mitgliedsausweise. Dafür ist sie auch schön schwach, hat kein Geld und trägt die Farben Rosa, Silber und Weiß. Außerdem sieht sie geil aus.

Hier das Bekennerschreiben, das letztens reinkam:

Die Hedonistische Internationale formiert sich

Es kam unvorhergesehen. Es kam plötzlich. Und es war überfällig.
Die Hedonistische Internationale ist geboren.

Hedonismus ist das Streben nach Freude, Lust und Genuss. Er verbindet alle Menschen auf dieser Erde. Im Gegensatz zu allen anderen sieht die Hedonistische Internationale den Hedonismus nicht als Motor einer dumpfen, materialistischen Spaßgesellschaft, sondern als Chance zur Überwindung des Bestehenden.

Stündlich gründen sich neue Sektionen, ideell und auch real. Auch du kannst Teil der Hedonistischen Internationale sein, die eine Idee ist – und keine Organisation.

Was die Hedonistische Internationale will, steht im >> Manifest.

Und hier ein Video, das uns zugespielt wurde:

Ja ja, krass MTV. Trotzdem gut.